Mehr als 21 Jahre Christ

21+ Als Christ reifer (und älter) werdenWerner May hat eine Schrift von ihm nun auf einer eigenen Website veröffentlicht, die sich mit dem Leben nach 21 Jahren und mehr als Christ beschäftigt. Auf diese mache ich gerne aufmerksam.

(Hier geht es zur Website „mehr als 21 Jahre Christ …“)

Werner schreibt auf dieser Seite:

2010 bin ich angetreten, ein Buch für Christen zu schreiben, die schon länger als 21 Jahre Jesus nachfolgen. 2012 musste ich zugeben, dass ich höchstens das Zeugnis meines eigenen Weges vorlegen könnte, in dem einzelne Leser sich mehr oder weniger deutlich wiederfinden würden. Das Ergebnis erschien dann als IGNIS-Werkstattblatt 33. Heute, 2015, ermutigt mich das Echo auf das Werkstattblatt dieses hier einer größeren Leserschaft zugänglich zu machen.

Innerhalb der Christlichen Psychologie behaupten wir, dass persönliche Weiterentwicklung, Wachstum, Heilung oder Reifung nicht so sehr allgemeinen Gesetzmäßigkeiten unterliegt, sondern sich vielmehr sehr individuell und persönlich gestaltet. Es gibt aber auch bestimmte „Leuchtmarkierungen“ für uns alle, die Gott in seiner Treue anbietet und die jedem von uns auf dem Weg zu unserem gemeinsamen Ziel der tiefen Gemeinschaft mit ihm leuchten. So finden sich in meinem Weg auch einige dieser „Leuchtmarkierungen“ und typische Lernprozesse, und ich hoffe, dass diese in ihrer persönlichen Färbung auch andere zum Weiterdenken und Weitersuchen anregen.

Ich wünsche viel Segen beim lesen.

Autor: Charly

Wer bin ich? Kurz gefasst ein Mann, ’60er Baujahr, verheiratet in zweiter Ehe ohne Kinder. Seit 1978 bin ich bekennender Christ, nachdem ich ein Gotteserlebnis hatte. Bei den vielen Schubladen, die sich jetzt anbieten erschaffe ich eine neue und benenne mich als „leidenschaftlicher Christ“ oder „leidenschaftlicher Nachfolger Jesu“.

1 Kommentar zu „Mehr als 21 Jahre Christ“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s